top of page

Fokusthema

Natur- und Heimatschutz – Lebensgrundlage sichern

Naturschutz ist Heimatschutz. Unsere Lebensgrundlage wird durch den respektvollen Umgang mit der Natur und der Erhaltung der Artenvielfalt geschützt.

Wir wollen die natürliche Vielfalt an Tieren, Pflanzen und Lebensräumen in der Zürichsee-Region erhalten. Deshalb unterstützen wir Organisationen, die sich für die Verbesserung der Biodiversität in unserer Kulturlandschaft, den Schutz unserer Gewässer oder die Artenvielfalt unserer Wälder einsetzen.

Die Sensibilisierung der Jugendlichen für Naturthemen und den Schutz unserer Umwelt ist uns wichtig. Der praktischen Umweltbildung messen wir grosse Bedeutung bei und fördern entsprechende Projekte in der Region Zürich.

Facts

Die Hälfte der Lebensräume und ein Drittel der Arten sind in der Schweiz bedroht.

Bundesamt für Umwelt (BAFU) 2022

Unsere Handlungsfelder

Unser Wirken orientiert sich an den Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen (UN).

SDG 15

Leben an Land

Landökosysteme schützen, wiederherstellen und ihre nachhaltige Nutzung fördern.

Unser Engagement

Eine der drängendsten Herausforderungen unserer Zeit besteht darin, mit der Erde so umzugehen, dass uns und künftigen Generationen eine lebenswerte Umwelt erhalten bleibt.

bottom of page